tonmeister-frank-niebuhr-intonationen
intonationen-logo

J'Apprends Le Francais Klavierabend

visitenkarte-rueckseite preload1 preload2 preload3

Solo Chansonprogramm J'Apprends le Français - siehe dazu auch das Video (2015) - mit eigenen und Chansons von Maxime le Forstier u.a. für Clubs, Volkshochschulen, Arenen ;-)

Zunächst stelle ich in einem Videoausschnitt Sam vor, ohne dabei gleich alles zu verraten. Er ist ein ständiger, "very special guest" bei meinen Konzerten und in seinem Chanson, "Sam, l'ours triste" der Mittelpunktdarsteller:

Sam, L'Ours Triste
musique et paroles: Frank Niebuhr

(....)
En tout cas, Sam, te voilà enfin
un gars aimable mais ça ne te rapporte rien!
On te console – de temps en temps – mais
d'la joie de vivre, c'est ce qui te manque...

La tristesse c'est comme un ver
de bois en quête de bonne chère -
dans ton squelette il se fraye un chemin
en te cassant les reins

Ne deviens pas comme ce pauvre enfant! (....)

sam-1 sam-2 sam-3 sam-4

La Berceuse

Im Mittelpunkt von "La Berceuse" bzw. "petit moustique" steht hingegen ein kleines Tier, eine Mücke. Dem nächtlichen Quälgeist wird zunächst mit Wort und dann zunehmend mit Tat zuleibe gegangen. Nach einem, einen weiten Bogen spannenden Textreigen, der immer mehr zum Beiwerk der Jagd wird, kündet sich "la mort" an. Wird es dazu kommen? Hier ein Auszug:

La Berceuse (petit moustique)
musique et paroles: Frank Niebuhr

(....)
je te vois d'ores et déjà de grossir
je t'illustre donc l'essor des ronds
une barrique, un tonneau, un chais,
un poisson-lune après il fait pan!!

Je ne tolère pas tes mauvaises
habitudes alimentaires
si tu mets ta trompe dans ma peau
tu peux faire ta prière
Petit moustique me piquant mon sang
est un flagrant délit
tiens! je te donne le coup de grâce
– zut – va voir ailleurs si j'y suis!

Pourquoi ne fréquentes-tu pas
des gens de ta sorte
craquant pour le grignotage à toute heure
Je ne peux que te mettre en garde
– tu trouveras la mort (....)

L'Irréel

Mein nächstes Chanson beschreibt einen Glücksmoment im Leben, der sich, so sehr man es sich auch wünschen mag, nicht festhalten lässt:

L'Irréel
musique et paroles: Frank Niebuhr

Le rêve d'une vie libre s'est montré à moi ce soir
ça me rend heureux et je veux vivre
toutes les choses qui semblaient être
une prison pour moi
se sont écartées quelques minutes (....)

Les Mains d'Elsa

Der Text von "Les Mains d'Elsa" stammt aus der Feder von Louis Aragon, den mir Frau Thiemann dankenswerterweise zum Vertonen vorgeschlagen hatte. Dieser Titel ist einer meiner Favoriten:

Les Mains d'Elsa
musique: Frank Niebuhr, paroles: Louis Aragon

Als weitere Chansons aus meiner Feder müssen unbedingt noch "Salut", "Je dois gagner", "La chanson du Colibri" sowie die Lieder "Rampenlicht", "Wenn der Regen fällt", "Trampe Nie!" und "Gib' endlich Ruh'" genannt sein. Die letzten beiden sind auf meiner ersten CD zu hören. What else?: das jazzige, auf Englisch getextete

Avignon at Night
lyrics and music: Frank Niebuhr

&

Europe by Train
lyrics and music: Frank Niebuhr

- ein mehrsprachiges Hoch auf Europa. Die Videoaufnahme und Postproduktion hat Christian Dabringhaus mit sehr viel Professionalität und Liebe zum Detail übernommen. Dafür sei ihm an dieser Stelle herzlichst gedankt.

europe-by-train-1 europe-by-train-2 europe-by-train-3 europe-by-train-4 europe-by-train-5 europe-by-train-6

Christian Dabringhaus hat auch die Videoaufnahme von

San Francisco
musique et paroles: Maxime le Forestier

mit dieser, die Atmosphäre des Chansons so eindrucksvoll illuminierenden Animation erstellt. Das Ergebnis dieser Arbeit wird unter voller Respektierung des Urheberrechts als Demo und nur an dieser Stelle gezeigt:

san-francisco-1 san-francisco-2 san-francisco-3

Flyer, CD Einleger Rückseite und Visitenkarte

flyer-chanson-solo cd-rueckseite
frank-niebuhr-intonationen
Frank Niebuhr
email
hookDiese Seite wurde zuletzt aktualisiert am